Landtagswahlen 2018

Die EJN unterstützt die Forderungen des Sozialbündnisses Nürnberg zur Landtagswahl für mehr soziale Gerechtigkeit.

Darin heißt es: "Demokratie ist eine Aufgabe und keine Selbstverständlichkeit. Das heißt: Mitreden, Einmischen, Gesicht zeigen für ein friedliches Zusammenleben ALLER Menschen." Wir tun das tagtäglich in unseren Gemeinden, Jugendhäusern und anderen Tätigkeitsfeldern der EJN und fordern die Politiker*innen auf, auch zum Wohle ALLER Menschen zu handeln statt rechter Hetze Tür und Tor zu öffnen.

2018-10-11T14:21:46+00:0011. Oktober 2018|Tags: , |