PoetrySlam Workshop mit Waseem von iSlam, 18. MÄRZ 2018, 11:00 – 17:30 UHR

Titelfoto: © www.i-slam.de

„NATIONALITÄT? MENSCH! MEIN WORT FÜR VIELFALT“
Alle junggebliebenen Menschen, egal ob mit oder ohne Migrationshintergrund, mit oder ohne Fluchterfahrung, Nürnberger*innen und Nicht-Nürnberger*innen sind herzlich eingeladen, sich in einem Poetry-Slam-Workshop gemeinsam oder auch ganz für sich, Gedanken zu machen über Heimat, Gesellschaft, Zugehörigkeit, Weltoffenheit und alles was einem in diesem großen Kontext bewegt. Die daraus entstehenden Texte werden am Abend vor Publikum präsentiert (freiwillig!). Der Workshop wird vom Münchner Klammer Waseem gestaltet, der durch die Gruppe iSlam bekannt wurde.
Sei dabei und erhebe dein Wort für Vielfalt!

18. MÄRZ 2018 // 11:00 – 17:30 UHR
HAUS ECKSTEIN, BURGSTR. 1-3, 90403 NÜRNBERG, ZI 2.04

Weitere Informationen gibt es bei Tina Hamann

Diese Veranstaltung ist Teil der Internationalen Wochen gegen Rassismus.