AKTION SCHULZEUG

AKTION SCHULZEUG2018-08-09T15:16:28+00:00

Malwettbewerb „Logo-Design“ von Denis Akbulut, 6g

Aktuelle Verkaufstermine

22.10.2018 13.00 – 16.00 Uhr
17.12.2018 13.00 – 16.00 Uhr
25.02.2019 13.00 – 16.00 Uhr
08.04.2019 13.00 – 16.00 Uhr
03.06.2019 13.00 – 16.00 Uhr
Alle Verkäufe finden in der Konrad-Groß-Schule, Oedenbergerstraße 135, im Raum 21a statt. Der Weg dorthin ist ausgeschildert.

Start des Projekts

Oktober 2007; Initiatoren: Sonja Straub (ehemalige Pfarrerin in St. Lukas) und Karin Maindok (Anwohnerin). Seit April 2008 regelmässige angekündigte Verkaufstermine.

Projektleitung

Karin Maindok
Tel./FAX 0911 56 14 280
Mobil 0177 72 23 771
post@kmaindok.de

Projektanschrift

Aktion Schulzeug am Nordostbahnhof, c/o nob Kinder- und Jugendhaus Saalfelder Straße 14,  90491 Nürnberg
Tel. 0177 72 23 771
schulzeug@ejn.de

Projektträger

Evangelische Jugend Nürnberg, Burgstraße 1-3, 90403 Nürnberg; Fachbereich Schulbezogene Kinder- und Jugendarbeit
Ansprechpartnerin: Daniela Flachenecker (d.flachenecker@ejn.de)

Spendenkonto
IBAN DE89520604100001570870
BIC GENODEF1EK1
Verwendungszweck: Aktion Schulzeug

Ziele

Versorgung von Kindern und Jugendlichen aus finanziell benachteiligten Familien mit günstigen Schulmaterial, Ansprechpartner für allgemeine und Schulprobleme.

Zielgruppe

Kinder und Jugendliche aus finanziell benachteiligten Familien, die im Stadtteil Nordostbahnhof wohnen bzw. eine Schule im Stadtteil besuchen. Über die Bedürftigkeit muss ein Nachweis erbracht werden (z. B. Nürnberg-Pass, Arge-Bescheid).