Frohe Weihnachten 2018

Fotos: Creative Travel Projects/ shutterstock.com und kristamonique/ pixabay.com

Liebe ehrenamtliche und hauptberufliche Mitarbeitende, liebe Freunde, Förderer, Begleiter und Kooperationspartner der Evangelischen Jugend Nürnberg,

… Hoffnung worauf, fragst Du?

Nun, die Antwort könnte ich höchstens erraten, denn ich weiß nicht, was du dir in dieser oder für diese Welt erhoffst. Allerdings habe ich auch danach gefragt, was deine Hoffnung nährt. Und vielleicht entdecken wir dabei den gleichen Grund? 

Hoffnung erwächst bei mir aus meinem Urvertrauen. Und dieses – so erlebe ich es – erneuert sich stets aufs Neue. Gott schenkt es mir, mal sichtbar und spürbar, mal still und leise. Ein paar Mal im Jahr tut er es durch Halte-signale. In ein paar Tagen wieder durch Weihnachten. 

Und so wünsche ich uns allen ein gesegnetes Weihnachtsfest. Möge dabei unsere Hoffnung genährt und unser Tun durch Christi Vorbild gestärkt werden.

Lieben Dank, für all Ihre/Eure Unterstützung und Mitarbeit in und für die Evangelische Jugend Nürnberg.

Frohe Weihnachten und ein gesundes und friedliches neues Jahr. 

 Ihr/Dein

Thomas Valentin Kaffenberger

Dekanatsjugendpfarrer

2018-12-19T13:54:30+00:0019. Dezember 2018|Tags: |