Die Jugendleiter-Card (Juleica) ist der bundesweit einheitliche Ausweis für ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Jugendarbeit. Sie dient als Nachweis für ehrenamtliches Engagement und einer qualifizierten Ausbildung der Karteninhaberinnen und -haber.

Das heißt für uns, alle die sich in Gemeinden oder Jugendeinrichtungen der Evangelischen Jugend Nürnberg engagieren, besuchen eine Grundausbildung, den sogenannten „O-Kurs“, und absolvieren einen 1. Hilfe-Kurs. Dann können unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Juleica beantragen.

Zusätzlich soll die Juleica auch die gesellschaftliche Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck bringen. Ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter erhalten in der Regel kein Geld für ihr Engagement. Als Dankeschön dafür, sind mit dem Besitz der Juleica auch einige Vergünstigungen verbunden. Welche es vor Ort gibt, ist sehr unterschiedlich. Die Palette der Vergünstigungen reicht vom günstigeren Schwimmbadbesuch bis zum kostenlosen Büchereiausweis über Vergünstigungen beim Kart fahren oder im Bastelgeschäft.

Bei Fragen rund um die Juleica helfen auch die Jugendreferentinnen und Jugendreferenten in den Gemeinden und Einrichtungen und die/der RegionaljugendreferentIn gerne weiter.

Nähere Informationen zur Juleica findest du vor allem auf der Website. Dort kannst Du die Juleica auch gleich online beantragen. Als Träger der Jugendarbeit prüfen wir die Anträge, die Ehrenamtliche der Evangelischen Jugend Nürnberg stellen.

www.juleica.de

AnsprechpartnerIn