Die Evangelische Jugend Nürnberg sucht zum 01. September 2019
eine*n Jugendreferent*in/Sozialpädagog*in oder vergleichbare Qualifikation
in Teilzeit (20 Std./Wo) befristet bis September 2020 für das Arbeitsfeld Gesellschaftspolitische Jugendbildung. Eine Verlängerung ist wahrscheinlich.

Ausschnitte aus den Arbeitsschwerpunkten:

  • Verantwortung für den Arbeitsbereich der Gesellschaftspolitischen Jugendbildung bei der Evangelischen Jugend Nürnberg im Kontext der bundesweit tätigen Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern e.V.
  • Initiierung modellhafter und innovativer, zielgruppenbezogener Jugendbildungsmaßnahmen
  • Bearbeitung der thematischen Schwerpunkte der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und Umsetzung derselben in die Lebenswirklichkeit der Jugendlichen
  • Aufbau von Netzwerken und Kooperationen, u.a. mit Trägern der Jugendhilfe
  • Teilnahme und Mitarbeit an und in den bundesweiten Treffen der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern e.V.
  • Politische Bildungsarbeit mit Jugendlichen der Evangelischen Jugend Nürnberg

Wir erwarten:

  • Einschlägige Kompetenzen im Bereich der gesellschaftspolitischen Jugendbildung
  • Freude an der Arbeit mit der Zielgruppe der Jugendsozialarbeit
  • Kooperation mit der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung und den verantwortlichen Mitarbeitenden des Arbeitsfeldes der Evangelischen Jugendsozialarbeit Bayern e.V. und der Evangelischen Jugend Nürnberg
  • Einschlägige Erfahrungen in der verbandlichen Jugend- und Bildungsarbeit
  • Bereitschaft, auch an Abenden und Wochenenden Bildungsangebote zu initiieren
  • Mitgliedschaft in der Evangelisch-Lutherischen Kirche

Wir bieten:

  • Ein hochinteressantes und gestaltbares Arbeitsfeld
  • Einbindung in die Arbeit der Evangelischen Jugend Nürnberg und in bundesweite Netzwerke
  • Einen kreativen Arbeitsplatz im Haus eckstein

Die Anstellung und die Eingruppierung erfolgt nach TV-L in Verbindung mit der kirchlichen Dienstvertrags-ordnung.
Genauere Auskünfte erteilt:
Dekanatsjugendpfarrer Thomas V. Kaffenberger, Tel.: (0911) 214-2311
Fachbereichsleiter Herr Johannes Scholz-Adam, Tel.: (089) 159187-86
Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis spätestens 19.07.2019 unter dem Stichwort
„Gesellschaftspolitische Jugendbildung“ an
Evangelische Jugend Nürnberg, Dekanatsjugendpfarrer Thomas V. Kaffenberger,
Burgstr. 1 – 3, 90403 Nürnberg